Unsere Schule

Im Jahre 1772 wurde für die Gemeinden Russee, Hassee, Hasseldieksdamm und Demühlen die erste Schule in Demühlen gegründet. Wachsende Schülerzahlen in Hassee machten 1876 einen Schulneubau für die Hasseer Kinder in der Rendsburger Landstraße 117 erforderlich. Ab 1907 wurden Jungen und Mädchen zunächst in getrennten Klassen und schließlich auch in getrennten Gebäuden unterrichtet. Im selben Jahr wurde auch eine Turnhalle gebaut. 1955 erhielt die Mädchenschule nach mancherlei Kontakten zu Albert Schweitzer in Lambarene den Namen "Albert-Schweitzer-Schule".

1961 wurde die Jungenschule nach dem Bundespräsidenten Theodor Heuss benannt. 1965 bezog die Theodor-Heuss-Schule den Erweiterungsbau, in dem nun wieder koedukativ unterrichtet wurde. Der Leitspruch bei der Einweihung lautete: "Fröhliches, gemeinsames Tun! Keines dieser drei Worte sollte je fehlen." In diesem Sinne wurde gelernt, gestaltet und gefeiert. Im Jahre 1967 erfolgte die endgültige Zusammenlegung beider Schulen. Seit 1976 kann der Sportunterricht in der neuen, dreigeteilten Helmut-Wriedt-Halle durchgeführt werden. Im Jahre 1989 begann die Diskussion um eine dritte Gesamtschule im Süden Kiels.

Die Theodor-Heuss-Schule schien ein günstiger Standort zu sein. Trotz großen Engagements seitens des Kollegiums, der Schülerinnen und Schüler sowie der Eltern in Hassee für den Erhalt ihrer Grund- und Hauptschule wurde von der Ratsmehrheit die Errichtung der Gesamtschule in diesem Gebäude beschlossen. Die Hauptschule lief aus. Im August 1995 bezog die Theodor-Heuss-Schule den Neubau in der Rendsburger Landstraße 127d als vierzügige Grundschule mit einem Schulkindergarten und einer Vorklasse. In das Gebäude wurde eine Außenstelle der Sprachheilgrundschule am Heidenberger Teich integriert.

Mit dem Auslaufen des Schulkindergartens und der Vorklasse, sowie der Umorganisation der Sprachheilgrundschule können wir heute mit unseren 16 Grundschulklassen alle Klassen-, Gruppen- und Fachräume des Gebäudes vielfältig nutzen.

Im Jahr 2015 feierten wir mit einem Schulfest unser 20- jähriges Jubiläum in diesem Gebäude.